Das schöne Grauen Rezension des Romans „Die Toten“ von Christian Kracht

Christian Kracht schafft es in seinem Roman, die Bildgewalt des Kinos aufs Erzählen zu übertragen. Roland Barthes’ These vom Tod des Autors postuliert, dass der Autor eines Textes keine Bedeutung hat. Der Sinn werde allein vom Leser erzeugt. Jedoch wird bei den Romanen Christian Krachts trotzdem immer wieder gefragt: Wer spricht hier eigentlich? Der Erzähler, die Romanfigur oder doch Christian […]

Pro und contra: WG’s

Die Wohngemeinschaft ist unter Studenten die am häufigsten praktizierte Wohnform. Ist das Leben in einer WG der Himmel auf Erden oder eine unehrliche, ausgelutschte Zweckgemeinschaft? Ein Für und Wider unserer Autoren. Pro: Text von Kevin Helfer Mal wieder sieht die Küche aus wie ein Schlachtfeld, der Bio-Müll geht in der Wohnung spazieren, der Kühlschrank ist geplündert und das Bad so […]

Rezension „Beziehungskisten“

Der Münsteraner Autor Nicholas Wieling hat seinen ersten Roman „Beziehungskisten“ veröffentlicht. Wir haben es gelesen und stellen fest: ein erfrischend unkitschiges Buch über die Liebe.  „Ohne den Blick zu heben, sagt sie plötzlich: »Tom, wir müssen mal reden«”! Was klingt, wie das Ende einer Geschichte, steht im Debüt-Roman von Nicholas Wieling am Anfang. Seit Juni ist der Werk des Jungautors […]

„Mein Credo lautet: Scheiß auf die Pläne!“ Leon Windscheid im Interview

Der Münsteraner Leon Windscheid gewann Ende 2015 eine Million Euro bei „Wer wird Millionär”. Dafür kaufte er das Partyboot MS Günther, das fortan den Kanal im flackernden Licht der Discokugeln hoch und runter fährt. Anfang September weihte Leon Windscheid die MS Günther offiziell mit Günther Jauch ein. Unter Mitarbeit von Jannes Tatjes SSP: Du bist Besitzer eines Partyboots. Gehst du […]

Kurz vor dem Traum Giant Rooks: Mix aus fetzigem Art-Pop und großer Bühnen-Leidenschaft

Musik besteht für mich aus Leidenschaft, Freude, bestenfalls einem großen Talent für Instrumente und Melodien sowie aus der Fähigkeit, Stimmungen an das Publikum weiterzugeben. Wenn ich die Augen schließe und die dichten, detailreichen Klänge sowie den tiefen Gesang von dieser Band höre, fühle ich eben genau das. Ich fühle Passion, Freiheit und Tiefe. Genau aus diesem Grund geht es mit […]

Ausgabe 426 – Suchst du noch oder wohnst du schon?

Liebe Leserinnen und Leser, willkommen (zurück) in Münster! Während die Stadt in den letzten Wochen in ihren jährlichen Sommerschlaf gefallen war, dominieren die Studierenden nun wieder das Leben in der Stadt. Semesterstart heißt für viele auch Wohnungssuche und Umzug – insbesondere natürlich für die Erstis. Da lag die Entscheidung der Redaktion nahe, diesem Thema eine ganze Ausgabe zu widmen. Wir […]