Ausgabe 391 – Wahl 2010

Gewählt aber nie im StuPa erschienen? Geld zum Fenster heraus geworfen? Den Wählern in den Rücken gefallen?

Vom 29. November bis 3. Dezember findet wieder das jährliche Buhlen um eure Stimmen für das Studierendenparlament, die Fachschaftsvertretungen und vielleicht die Ausländischen Studierenden Vertretung statt und ihr solltet sehr genau entscheiden, wem ihr diese überlasst. Neben dem Wie und Warum erfahrt ihr ungefiltert in unserer PDF-Ausgabe, die ihr bei Klick auf das Cover herunterladen könnt, an den üblichen Auslagestellen sowie direkt an den Wahlurnen alles zu den einzelnen Versprechen der antretenden Listen.

Nutzt eure Stimme und bestimmt selbst, wer in eurem Namen was tut.

Für die Redaktion
Lukas Herbers

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.