Viva la vida: Mojito, Salsa und Kommunismus Studi Abroad in Kuba

Die Sonne dringt durch die Schlitze der hölzernen Fensterläden und mit der lauwarmen Luft dringen die Geräusche der Straße zu meinem Fenster im Herzen Havannas, direkt über der Casa de la Musica hinauf. Der Hahn, den ich manchmal auf dem Dach des Nachbarn herumstolzieren sehe, kräht und es duftet schon nach dem starken kubanischen Kaffee, den meine Vermieterin morgens auf […]

„Shore ist Heroin?” Mit Drogengeschichten zum Grimmepreis

Im Youtube-Format „Shore, Stein, Papier” auf dem Kanal „zqnce“ erzählt Exjunkie $ick seine Lebensgeschichte: Wie er mit fünfzehn anfängt, Heroin zu rauchen. Wie er nachts in Hannovers Innenstadt die Läden leerräumt. Wie er viermal für seine Taten im Knast landet. Authentisch und direkt schildert $ick in Clips zwischen fünf und zwanzig Minuten genauso lustige Anekdoten wie ernste Gedanken. Vom Spaß […]

Ausgabe 424 – Bin ich süchtig? Zwischen Handy und Heroin

Liebe Leserinnen und Leser, wir hoffen, wir konnten euch mit unserer „Frühlingsgefühle-Ausgabe” den Start ins neue Semester gehörig versüßen. Nach dieser Überdosis Liebe wenden wir uns nun wieder ernsteren Themen zu. Denn nicht nur in Sachen Liebe tragen Herz und Verstand so manchen erbitterten Kampf aus. “Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach” wusste schließlich schon Matthäus zu […]