Brauchen wir einen „Digital Detox“? Warum wir Medien so lieben und wie wir unsere Nutzung kontrollieren können

Wir wachen auf und greifen neben das Bett, wo unser Handy über Nacht an der Steckdose angeschlossen war. Ein paar schnelle Klicks und der Bildschirm ist entsperrt; wir lesen die Nachrichten, die wir über Nacht verpasst haben, öffnen neue Snaps und scrollen durch Instagram. Wenn wir am Abend nach Hause kommen, entspannen wir mit unser Lieblingsserie auf Netflix, surfen auf […]

Ausgabe 411 – Blühende Medienlandschaft an der Uni?

Liebe Leserinnen und Leser, mindestens seit Oktober 2012 schwel(t)en  Konflikte um den Semesterspiegel. Was es mit den Vorwürfen rund um Sexismus, Nazis und Finanzen auf sich hat und warum Zensur in unserem Kontrollgremium ein Thema wurde, lest ihr ab Seite 17. Nachdem im letzten Jahr aufgrund vorgenannter Ereignisse Personalmangel herrschte, drucken wir in diesem Jahr wieder eine Wahlnachlese zur StuPa-Wahl […]