Ausgabe 404 – Fenster öffnen, Brücken bauen

Liebe Leserinnen und Leser,

unverkennbar hat sich die Innenstadt in den vergangenen Tagen verändert. Bunte Buden und grelle Lichter scheinen an allen Ecken. Und nebenbei scheint sich Münster zu einer holländischen Enklave entwickelt zu haben. Dass Münster aber auch außerhalb der Advents- und Weihnachtszeit für ausländische Besucher attraktiv ist, beweisen eine Vielzahl von ausländischen Studierenden, die in zahlreichen Fachbereichen und Instituten an der Universität präsent sind – das ganze Jahr über. In dieser Ausgabe beleuchten wir einige Herausforderungen und Angebote ausländischer Studierender in Münster, schauen aber auch auf Probleme von Studenten, die im Ausland studieren wollen. Euch erwartet eine lesenswerte Ausgabe zum Jahresende.

Wir wünschen euch eine gute Advents- und Weihnachtszeit!

Für die Redaktion
Andreas Brockmann

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.